Termine und Veröffentlichungen

Unsere nächsten Aktionen!

Leupoldsgrün (Obfr.) – Großes Protest-Fest

Am 10.07.2015 findet ein großes Protest-Fest der Bürgerinitiativen gegen die Monstertrasse (Gleichstromtrasse Süd-Ost, jetzt Korridor D) statt.
Alle Trassengegner entlang der geplanten Stromtrasse sind herzlich eingeladen. Ebenso ist es wichtig, dass auch politische Entscheider, Experten, Betroffene und wichtige Persönlichkeiten und Initiativen daran teilnehmen, um ein deutliches Signal gegen die Trasse zu setzen.

Veranstaltungsort ist 95191 Leupoldsgrün, auf dem Wiesenfestplatz in der Frankenwaldstraße.

Das geplante Programm lautet folgendermaßen:
– 17.00 Uhr Eintreffen der Gäste am Festplatz
– 18.00 Uhr Grußworte
– 18.30 Uhr Podiumsdiskussion
– 20.00 Uhr Musik open End

Organisatoren der Veranstaltung sind die Mitglieder der Bürgerinitiative gegen die Stromtrasse im Landkreis Hof und der Region.

Schaut beim Protest-Fest vorbei und zeigt Flagge!

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Leserbriefe

Dieser Leserbrief wurde von der Ostthüringer Zeitung (OTZ) massiv gekürzt. Wir veröffentlichen daher das Original und den Ausgangsartikel. Die Leser sollen sich selbst darüber eine Meinung bilden, warum gekürzt wurde. Genügend Platz dafür war aus unserer Sicht vorhanden.

Vorwurf Wortbruch

Zum Beitrag „Strombrücke ist nicht mehr zu stoppen“ (OTZ, 14.1.2015)

Jetzt, wo Frau Siegesmund als Grüne Ministerin für Umwelt und Energie die Wählerstimmen des Thüringer Waldes nicht mehr benötigt, werden längst bekannte Rechtsgutachten anerkannt und Grundlagen der Elektrotechnik feiern einen ersten Erfolg gegen die Grüne Ideologie. Es ist auch kein Erbe der Vorgängerregierung, wie sie behauptet. Es ist ein Ergebnis verantwortungsloser Energiepolitik der Grünen. Weiterlesen

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Verein gegen die Gleichstromtrasse Süd-Ost

Unter dem Motto „Nur gemeinsam kann man sich erfolgreich zur Wehr setzen“ haben sich mehrere Landkreise, Städte, Märkte und Gemeinden zu einem Verein „Kommunen gegen die Gleichstrompassage SÜD – OST e.V.“ zusammengeschlossen.

Die zweckmäßigen Aufgaben des Vereins werden durch folgende Maßnahmen transparent: Weiterlesen

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Banner-Aktion

Liebe Mitstreiter,

aktuell besteht die Möglichkeit über uns folgenden Banner (Abmaß: 2,50 x 0,80 m) zu beziehen:

cropped-Banner-Deine-Zukunft-1500

Ziel dieser Aktion ist es, diese Banner an geeignete Orte zu platzieren, um somit weiterhin Aufsehen für unsere Bürgerinitiative und deren Ziele in der Öffentlichkeit zu erlangen. Daher möchten wir Ihnen diese Banner für einen Unkostenbeitrag von 40€, welcher dem Spendenkonto der BI zu gute kommen wird, bereitstellen.

Wenn Sie Interesse an diesen Banner haben schreiben Sie bitte eine Nachricht an folgende E-Mail Adresse: info@masse-gegen-trasse.de

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Galerie

Bilder:

  • Bestehende Stromtrassen an der BAB A9 (Pörmitz)

 

Videos:

Stromtrassengegner von Info-Abend enttäuscht (MDR 02.12.2014)

 

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Langgrüner Markt Infostand

Bild Langgrün

Infostand auf dem Mark in Langgrün am 27.04.2014

 

Die BI war, mit einigen lokal ansässigen Unterstützern, in Langgrün mit einem Infostand vor Ort und hat die interessieren Marktbesucher aufgeklärt und über die aktuelle Lage der Trasse informiert.

Das Super Wetter und tolle Gespräche haben viele begeisterte Gäste zu unserem Stand geführt. Viele von Ihnen haben mit Ihrer Unterschrift bekundet, dass sie gegen das Strommoster sind – Danke EUCH an dieser Stelle!

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hainspitz: Gemeinsam mehr erreichen bei Stromtrasse – Schleiz | OTZ

Quelle OTZ Foto dpa
Quelle OTZ – Foto:dpa

neuer Zeitungsartikel von Anfang der Woche – Herrausgeber OTZ vom 5.4.2014

Die Bürgermeister Bernd Heinecke aus Hainspitz und Gerd Pillau aus Hermsdorf (beide Saale-Holzland-Kreis) schließen sich der Bürgerinitiative Masse gegen Trasse aus dem Saale-Orla-Kreis an.

„Ich hoffe zudem, dass die Politiker die Bürgermeister als Vertreter der Menschen vor Ort besser einbinden“, so Heinecke.
Es sollte beispielsweise einen gemeinsamen Gesprächstermin mit allen betroffenen Kommunen geben.

Hainspitz: Gemeinsam mehr erreichen bei Stromtrasse – Schleiz | OTZ.

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Welchen Verlauf soll die Hochspannungs-Gleichstrom-Trasse nehmen?

Gemäß der aktuellen Planung der Gleichstromtrasse Süd-Ost von Bad Lauchstädt (Sachsen-Anhalt) bis Meitingen (Bayern) gibt es abgesehen von dem Verlauf des Vorzugstrassenkorridor entlang der Bundesautobahn A9 mehrere Ausweichvarianten, wonach zum aktuellen Stand nahezu das gesamte Gebiet des Saale-Orla-Kreises betroffen ist. Dementsprechend Weiterlesen

Teile mit deinen Bekannten... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter